Joomla! 3.6 wurde freigegeben

19.Jul 2016Joomla!, Release0 Kommentare

Vor einigen Tagen ist Joomla! 3.6 veröffentlich worden.

Die aktuelle Version bringt über 400 Neuerungen, inklusive vieler Funktionen, die das Administrieren von Joomla! einfacher machen. Darüberhinaus wurden viele Verbesserungen im Bereich der Benutzererfahrung vorgenommen.

Eine verbesserte Benutzerführung hilft beim schnelleren Auffinden von verwendeten Modulen oder in der Benutzerverwaltung. Genauso lassen sich Menüpunkte schneller finden, dank einer Übersicht über alle vorhandenen Menüpunkte in den Menüs.

Joomla 3.6 - Menü Übersicht - der WEB-Krüb(l)er - Martin Krüber

Beim Erstellen von Inhalten können die Kategorien nun direkt im Beitrag angelegt werden.

Joomla 3.6 - Beitrag Kategorie - der WEB-Krüb(l)er - Martin Krüber

Die Menüpunkte im Administrationsbereich wurden mit dem Benutzer-Berechtigungssystem (ACL) ergänzt, um bessere Kontrolle zu erhalten, wer was im Administrator Bereich sehen darf.

Joomla 3.6 - ACL Menü - der WEB-Krüb(l)er - Martin Krüber

Eine Auflistung über weitere Highlights in Joomla 3.6:

  • Lösche alle Cache Einträge mit einem Klick
  • weitere Informationen über Erweiterungen in der Systeminfo
  • Neues Override für die Offline Seite in dem Standard Protostar Template
  • Möglichkeit SASS und SCSS Dateien direkt im Joomla! Template Manager zu editieren.
  • Einfache Template Erstellung mit einer verbesserten J!Layout Integration
  • Neue Einstellungen, um die Position der Bootstrap Tooltipps zu bestimmen
  • Verbesserte Performance bei der Benutzer Validierung
  • Einfache Möglichkeit, mehrsprachige Geschäftsbedingungen zu verwenden
  • Der Pfad zur Logdateien wurde geändert, hier gab es einige Probleme bei einigen Webserver Konfigurationen.
  • Reverse Caching Unterstützung für Varnish und Nginx (Bisher war es nicht ohne Aufwand möglich, Web-Beschleuniger wie Varnish oder Nginx in Joomla einzubinden das ändert sich mit der neuen Version 3.6)
  • Der CodeMirror Editor wurde auf eine neuere Version (5.15.2) aktualisiert
  • Neue “Showon” Option für Fieldsets in Komponenten Konfigurationen um Fieldsets anzeigen oder ausblenden zu lassen, basierend auf Werten, die in anderen Feldern gesetzt wurden.
  • jQuery wurde auf die Version (1.12.4) aktualisiert
  • Löschen und Neuerstellung der Update Seiten für Erweiterungen
  • Erlaube Stream Connections zu Support Proxies
  • htaccess Authentifizierung für Aufrufe externer Links

Das Upgrade kann mit einem Klick ausgeführt werden und es erfordert keine Migration.

Quelle: https://www.joomla.de/news/28-joomla/100-joomla-3-6-ist-erschienen

Ich habe dieses Release schon bei allen Seiten ohne Probleme eingespielt.

Bitte vor dem Update, ein Backup der Installation erstellen!

Sie wollen keinen Blogartikel mehr von mir versäumen...

…dann tragen Sie sich gleich in den Newsletter ein!

Sie bekommen nach dem Absenden der Anmeldung einen Bestätigungslink, zur Überprüfung Ihre E-Mailadresse. Sollten Sie diese Mail nicht erhalten, überprüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner.

Pin It on Pinterest

Beitrag teilen

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden!